IT-Defense 2020Einsatz von Whitelisting im Unternehmen

Einsatz von Whitelisting im Unternehmen

Referent: Sami Laiho

Dauer: 1 Tag

Laut Gartner und vielen anderen Marktforschungsunternehmen ist Whitelisting im Jahr 2019 die wichtigste Sicherheitsmaßnahme in Unternehmen. Bei Windows muss dafür AppLocker implementiert werden. In diesem Workshop zeigt Sami Laiho, einer der führenden Experten im Bereich Windows-Betriebssystem und Windows-Sicherheit, wie Sie AppLocker sicher und effektiv in Ihrer Umgebung einsetzen. Sami hat AppLocker bereits in zahlreichen Unternehmen – ob mit nur einer Handvoll oder mit 500.000 Mitarbeitern – implementiert. Sie werden lernen, wie Sie solch ein Projekt organisieren, wie AppLocker verwaltet wird und wie Sie dafür sorgen können, dass AppLocker sicher bleibt. Außerdem erhalten Sie vorgefertigte und -gehärtete Konfigurationen, die Sie in Ihrem Unternehmen verwenden können. Die gewonnenen Kenntnisse lassen sich auch dann anwenden, wenn Sie keine Enterprise- sondern lediglich die Pro-Version von Windows oder das neue Feature Windows Defender Application Control einsetzen.

Sie lernen:

  • Wie Whitelisting funktioniert
  • Wie Whitelisting implementiert wird
  • Wie Whitelisting verwaltet wird
  • Wie Fehler beim Whitelisting behoben werden

Preis: 1.000,- € zzgl. MwSt.

Datum: 4. Februar 2020 – der Tag vor der IT-Defense 2020

Für die Teilnahme am Training erhalten Sie CPE-Punkte. Das Training dauert insgesamt 8 Stunden und zum Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat.

Adresse des Tagungshotels:
Maritim Hotel Bonn
Godesberger Allee
53175 Bonn
Telefon: +49 228 8108-0

info.bon@maritim.de

Wir haben dort Zimmer zu speziellen Konditionen für Sie reserviert.